Einheitliche Hybrid-Regelungsplattform mit intuitiver Benutzeroberfläche

Wärmepumpe Gas-Brennwert Öl-Brennwert

Neu: ROTEX RoCon – Einheitliche Hybrid-Regelung für alle ROTEX Wärmeerzeuger

Die Zukunft heißt Hybrid-Heizung ‒ dafür sind heute schon alle Wärmeerzeuger von ROTEX konzipiert. Der Heizungsregelung kommt dabei eine zentrale Bedeutung zu: Sie soll das Heizsystem intelligent und effizient steuern und gleichzeitig die Bedienung einfach und intuitiv gestalten. Exakt dafür wurde die neue Regelungsplattform ROTEX RoCon entwickelt. Ob Wärmepumpe HPSU compact, Gas-Brennwert-/Solarkombination GCU compact oder Öl-Brennwertkessel A1 ‒ alle ROTEX Wärmeerzeuger sind ab sofort mit RoCon ausgestattet. Sie übernimmt neben den Sicherheits- und Regelfunktionen des Wärmeerzeugers auch das gesamte Management des Wärmespeichers, dem Herzstück der Hybrid-Heizung. RoCon sorgt so als übergreifendes Hybrid-Management für höchste System-Effizienz und optimalen Komfort für Heizung, Warmwasser und bei der Wärmepumpe auch für Kühlung.

Die Verwendung einer einheitlichen Regelungsplattform für Wärmeerzeuger erleichtert die Arbeit des Fachhandwerkers wesentlich, da er sich nur noch in eine Bedien- und Einstell-Systematik einarbeiten muss. Die Bedienung von RoCon ist einfach und intuitiv, so können die unterschiedlichen Werte schnell über ein Drehrad eingestellt werden. RoCon verfügt über alle zur Steuerung des Heizungssystems notwendigen Messwerte: Neben Temperaturen und Wasserströmen gehört dazu jetzt auch der Systemdruck. Damit kann die Regelungsplattform den Nutzer aktiv darauf aufmerksam machen, wenn Grenzwerte unterschritten werden. Verschiedenfarbige Hintergrundbeleuchtungen im Display vermitteln auf einen Blick den aktuellen Status des Heizungssystems.

Die Bedienung von RoCon kann auch über einen Raumregler erfolgen. Dieser baut auf der gleichen Bedieneinheit wie RoCon auf und verfügt über die gleiche intuitive Benutzeroberfläche.

RoCon steuert externe Mischergruppen und zukünftig auch alle ROTEX Solarsysteme direkt an. Neben der Vereinfachung der Bedienung liegt der Vorteil der neuen Regelungsplattform vor allem im optimierten Wärmespeicher-Management.

Die in der Regelungsplattform integrierte elektronische PWM-Pumpensteuerung stellt die optimale Wasserstromverteilung durch den Wärmeerzeuger, Speicher und die Heizkreise jederzeit sicher.

Durch ein Zusatzmodul ist eine weltweite komfortable Kommunikation mit RoCon via Smartphone möglich. Damit lassen sich bequem Ist-Temperaturen auslesen und Soll-Temperaturen verändern. Ebenso können Zeitprogramme und Betriebsmodi über die App ROTEX Control verändert werden. Als zusätzliche Information liefert die App neben der aktuell gemessenen Außentemperatur auch das aktuelle Wetter mit Wettervorhersage für die nächsten drei Tage. Die App ist zunächst für das iPhone verfügbar, eine Android-Version wird folgen.

pdf 123 KB Download
jpg 36 KB Download
jpg 223 KB Download
jpg 248 KB Download

Service

 
Handwerker finden

Hier finden Sie einen ROTEX-Fachpartner in Ihrer Region.

 

Heizungs-Konfigurator

Für Neubau und Modernisierung. Mit wenigen Klicks zu Ihrem optimalen Heizsystem.

Zum Konfigurator

ROTEX-Pressekontakt

Lisa Bauer
Tel.: +49 89 74 63 08-36,
E-Mail: bauer@modemconclusa.de

Share
Follow Us
Handwerker finden