Die neue Wärmepumpen-Generation von ROTEX mit dem Kältemittel R-32

Wärmepumpe

Zukunftssicher aufgestellt: ROTEX bringt mit den beiden Produkten HPSU Bi-Bloc Ultra und HPSU compact Ultra eine neue Wärmepumpengeneration auf den Markt. Beide tragen das Bluevolution-Siegel und gehören damit zu den Produkten der DAIKIN Gruppe, die mit dem umweltfreundlichen und zukunftsfähigen Kältemittel R-32 arbeiten. Dieses leistet mit seinem geringen GWP von 675 einen wichtigen Beitrag zur CO2-Einsparung und erfüllt schon heute die Anforderungen der F-Gase-Verordnung für 2025. In Verbindung mit dem neuen Hocheffizienz-Kompressor der Außengeräte erreichen die neuen Wärmepumpen beste Effizienzwerte.

Die beiden neuen Luft-Wasser-Wärmpumpen HPSU compact Ultra und HPSU Bi-Bloc Ultra von ROTEX ermöglichen durch die Bluevolution-Technologie eine bis zu 40 % höhere Warmwasserleistung. Außerdem erweitert sich der Anwendungsbereich, da eine Vorlauftemperatur bis zu 65 °C ohne Einsatz eines Heizstabs möglich ist – für den Einsatz im Neubau oder für die Modernisierung. In Kombination mit einer Fußbodenheizung liefern sie damit ganzjährig optimales Wohnklima durch die Funktionen Heizen und Kühlen. Die Außengeräte der neuen Wärmepumpen-Generation von ROTEX punkten im Nachtbetrieb mit einem Schalldruckpegel von nur 35 dB(A) in 3 Metern Abstand und eignen sich damit ideal für die Aufstellung in reinen Wohngebieten mit dichter Bebauung. Beide Wärmepumpen sind mit der neuen, intuitiv bedienbaren Regelung mit dem ROTEX eye ausgestattet, die eine einfache und schnelle Inbetriebnahme ermöglicht sowie immer den aktuellen Betriebsmodus anzeigt. Optional können beide Wärmepumpen per App mit dem Smartphone gesteuert werden. Die Regelung übernimmt neben Steuerfunktionen des Geräts auch die Überwachung der Anlage. Die Wärmepumpen-Einheiten können erhebliche Mengen an Wärmeenergie zusätzlich speichern und bei Bedarf zur Unterstützung der Heizung oder zur Warmwasserbereitung nutzen. Dafür sind beide Wärmepumpen vom Bundesverband Wärmepumpe e.V. mit dem SG Ready Label für Smart-Grid-fähige Wärmepumpen zertifiziert. Beide Wärmepumpen stehen in den Leistungsgrößen 4, 6 und 8 kW zur Verfügung.

Die Komplettlösung ROTEX HPSU compact Ultra

Die HPSU compact Ultra vereint modernste Wärmepumpentechnik mit einem integrierten Wärmespeicher für die Funktionen Heizen, Kühlen und Warmwasser in nur einem Gerät. Sie arbeitet besonders hygienisch und offen für zusätzliche Wärmequellen. Durch einen neuen Kompressor und das Kältemittel R-32 wird eine herausragende Effizienz erreicht. Sie ist ab Mai 2018 verfügbar.

Die vielfältige HPSU Bi-Bloc Ultra für flexible Anwendungsmöglichkeiten

Das Wärmepumpen-System besteht aus einem Außengerät, einem Innengerät sowie einem Wärmespeicher und deckt die Funktionen Heizen, Kühlen sowie die Warmwasserbereitung ab. Der modulare Aufbau der HPSU Bi-Bloc Ultra ermöglicht vielfältige Anwendungen: So lassen sich die kompakten Innengeräte einfach zu Kaskaden für Mehrfamilienhäuser kombinieren.

Maximale Trinkwasserhygiene nach dem ECH2O-Prinzip

Beide Wärmepumpen beziehungsweise ihre Wärmespeicher gehören zur ECH2O-Produktgruppe. Alle ROTEX Produkte mit diesem Siegel verfügen über ein einzigartiges Wärmespeicher-Prinzip: Dabei erfolgt die Warmwasserbereitung mit dem hygienischen ROTEX HybridCube Wärmespeicher, einer Kombination aus Warmwasserspeicher und Durchlauf-Wassererhitzer. Das zu erwärmende Trinkwasser wird durch einen Hochleistungs-Wärmetauscher aus Edelstahl geführt und erwärmt. Dabei wird die eigentliche Wärme nicht im Trinkwasser selbst gespeichert, sondern im davon getrennten Speicherwasser. Aufgrund der kurzen Verweildauer des Wassers im Trinkwasserwärmetauscher und dem First-in-first-out-Prinzip bietet dieses System einen prinzipbedingten, wirksamen Schutz vor Legionellen, Kalk und Sedimentablagerungen. Beide Wärmepumpen sind flexible Komplettlösungen, denn der Wärmespeicher ermöglicht die zusätzliche, nachträgliche Einbindung von Solarsystemen oder wassergeführten Kaminöfen.

Die Außengeräte beider Wärmepumpen sind neben der Serienlackierung in Elfenbein auch in den vier Sonderlackierungen Anthrazitgrau, Weißaluminium, Verkehrsweiß und Rubinrot erhältlich. So kann das Außengerät abgestimmt auf das äußere Erscheinungsbild des Hauses ausgewählt werden. Für zusätzlichen Schallschutz wird eine Schallschutz-Verkleidung für Wärmepumpen angeboten, die den Schallpegel nochmals um bis zu 3 dB(A) reduziert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.rotex.de/bluevolution.

pdf 147 KB Download
pdf 124 KB Download
jpg 748 KB Download
jpg 5 MB Download
jpg 1 MB Download
jpg 3 MB Download

Service

 
Handwerker finden

Hier finden Sie einen ROTEX-Fachpartner in Ihrer Region.

 

Heizungs-Konfigurator

Für Neubau und Modernisierung. Mit wenigen Klicks zu Ihrem optimalen Heizsystem.

Zum Konfigurator

ROTEX-Pressekontakt

Maike Schäfer
Tel.: +49 89 74 63 08-40,
E-Mail: schaefer@modemconclusa.de

 

 

Share
Follow Us
Handwerker finden